Revital „Klinikum“ prebiotic

38,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Das therapeutische Pferdefutter zum Aufbau einer gesunden Darmflora – unterstützt bei Kotwasser, Durchfall, nach Koliken oder bei schlechter Futterverwertung

Das therapeutische Pferdefutter zum Aufbau einer gesunden Darmflora wurde in Zusammenarbeit mit führenden Pferdekliniken und Tierärzten zur Kolikrekonvaleszenz bei Pferden entwickelt. Revital „Klinikum“ prebiotic verbessert die Nährstoffresorption, ist präbiotisch und probiotisch wirkend und kann als Kur oder als Dauerfutter gegeben werden. Zahlreiche namhafte Tierärzte und Pferdekliniken empfehlen den Problemlöser bei Verdauungsstörungen, wie z. B. Kotwasser, Durchfall, Heu- und Weidebauch, nach Koliken oder bei schlechter Futterverwertung.

  • führende Tierärzte und Pferdekliniken empfehlen Revital u. a. bei: Kotwasser, Koliken, Durchfall oder bei schlechter Futterverwertung sowie sog. Heu-/Weidebauch
  • präbiotisch und probiotisch wirkend
  • hervorragende allgemein gesundheitsfördernde Eigenschaften
  • nachhaltiges Wohlergehen: beseitigt die Beschwerde-Ursachen, nicht nur die Symptome

Die spezielle Struktur von Mühldorfer Revital führt bereits im Kauprozess zu einer sehr guten Einspeichelung – Grundlage für den natürlichen Eigenschutz des Pferdemagens vor den aggressiven Bestandteilen seiner eigenen Magensäure. Die innovative Zusammensetzung und der differenzierte Aufschluss des Getreides gewährleisten eine optimale und nachhaltige Energiebereitstellung. Die daraus resultierende, verbesserte Energieausbeute ermöglicht die Reduzierung des Kraftfutters zu Gunsten des wirkstoff- und faserreichen Raufutters, wodurch der Verdauungsprozess insgesamt erleichtert und zusätzlich geholfen wird, die Darmflora neu zu entwickeln bzw. sie dauerhaft im Gleichgewicht zu halten.

  • präbiotisch wirkend
  • von Tierärzten empfohlen
  • ideal als Kur
  • auch zur Dauergabe
  • ohne Pellets
  • sehr gute Akzeptanz
  • äußerst bekömmlich


Verdauliches Eiweiß: 7,85 %.
Verdauliche Energie: 12,7 MJ DE/kg.
Stärkegehalt: 45,1 %.
Zuckergehalt: 5,3 %.

Zusammensetzung: 44,68 % Gerste (getoastet und gewalzt), 34,99 % Mais (gepoppt und gewalzt), 6,39 % Leinschrot, 4,56 % Topinamburextrakt, 1,83 % Sonnenblumenkerne, 2,7 % Zuckerrübensirup, 1,37 % Leinsamen, 1 % Bierhefe (BT; schonendst getrocknet).

Analytische Bestandteile: 11 % Rohprotein, 5,60 % Rohöle und -fette, 3,70 % Rohfaser, 5,00 % Rohasche, 0,82 % Calcium, 0,45 % Phosphor, 0,25 % Magnesium, 0,34 % Natrium.

Zusatzstoffe je kg: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: 9.600 i.E. Vitamin A, 1.500 i.E. Vitamin D3, 60 mg Vitamin E (α-Tocopherolacetat), 1,5 mg Vitamin B1, 4,5 mg Vitamin B2, 4,5 mg Vitamin B6, 24 μg Vitamin B12 (enthält Kobalt), 60 mg Vitamin C, 3 mg Folsäure, 24 mg Nikotinsäure, 9 mg Calcium-D-Pantothenat, 30 μg Biotin, 0,3 mg Molybdän, 60 mg Eisen (Eisensulfat /-chelat), 1,2 mg Jod (Calciumjodat), 120 mg Zink (Zinkoxid /-chelat), 60 mg Cholin (Cholinchlorid), 90 mg Mangan (Manganoxid /-chelat), 27 mg Kupfer (Kupfersulfat /-chelat), 0,6 mg Selen (Natriumselenit / Selenhefe).

Naturprodukt, Werte können von Partie zu Partie variieren.


Pony: 0,5 bis 1 kg / Tag, je nach Bedarf und Leistungsanforderung.
Großpferd: 1 bis 2 kg / Tag, je nach Bedarf und Leistungsanforderung.
Hochleistung: 2 bis 4 kg / Tag, je nach Bedarf und Leistungsanforderung.

Zur Kur: Für therapeutische Wirkung über einen Zeitraum von mindestens 6 bis 8 Wochen. Kann zur Prophylaxe auch dauerhaft zur Rationsaufwertung oder als alleiniges Kraftfutter in entsprechender Menge gefüttert werden. Eine detaillierte Fütterungsanleitung erhalten Sie von Ihrem Mühldorfer Händler, beim Mühldorfer Beratungsdienst oder bei Ihrem Tierarzt bzw. Ihrer Tierklinik.